Die 4. Etappe desGrande Traversée du Jura – vom 14. bis 18. September 2016 - GTJ km Anfang: Km 144, Ende: Km 197 -Anreise mit dem Zug nach Pontarlier am Mittwoch, 14.Sep.2016. Übernachtung: Hôtel St. Pierre Pontarlier http://www.hotel-st-pierre-pontarlier.fr Donnerstag. 15. September - Pontarlier bis Métabief. Mit dem Bus zunächt von Pontalier bis zu unserem Startpunkt: La Cluse et Mijoux - Unsere Übernachtung am Tagesziel in Métabief: Chambres d’hotes Géraniums et Neige Fraîche geraniumsetneigefraiche@orange.fr Freitag, den 16. September - Métabief bis les Villedieu - Übernachtung: Gite du Muguet, les Villedieu gitedumuguet@hotmail.fr Der letzte Wandertag war der Samstag, 17. Sept. von Les Villedieu bis Arsure-Arsurette.

Es war vorher viele Tage und Wochen sehr schön. Auch unser Anreisetag am 14. Sept. war ein herrlicher Sommertag. In Pontalier waren wir abends in einem Marokkanischem Lokal. Es war eigentlich nicht zu glauben, daß es am kommenden Tag schlechts Wetter sein sollte. In der Nacht fing es schon stark an zu Regnen und unsere Tour begann mit Regenschutz und warmer Kleidung.

Tray 01

Praesent nunc metus, convallis ac interdum id, pretium varius urna. Nam rutrum, nunc in molestie vestibulum, arcu turpis auctor tellus, eget interdum nulla mauris et dolor. Aenean eget lectus porttitor, condimentum ex eu, varius neque. Sed vitae erat non metus hendrerit ornare.